cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

Quest 2 und Quest 3 WLan Abbrüche

Jockel58A
Explorer

Hallo!

Viele Quest-Nutzer haben ein Problem mit der WLAN-Verbindung zum Router. Es betrifft offenbar nur Vodafone Kabel Nutzer. Dabei wird das Quest Headset ca. alle 10 Minuten im WLAN abgemeldet und wieder angemeldet. Der Vorgang dauert nur etwa 3 Sekunden. Dieser Fehler tritt seit der Firmware V63 auf. Alle Router-Anpassungen - hauptsächlich Fritz Boxen - haben keinen Erfolg gebracht. AVM wurde von uns auch schon auf das Problem hingewiesen. Die Quest ist dadurch so gut wie unbrauchbar, da durch diese Fehler Updates und Online Apps stetig unterbrochen werden. Für dieses Problem muss eine Lösung gefunden werden. Vielleicht ist da schon etwas bekannt.

 

Jochen Brandt
162 REPLIES 162

kammkrieger
Honored Guest

Ich habe die Meta quest 3 seit ein paar Tagen auch einen Vodafone Router und auch alle paar Minuten Abbrüche. Wäre echt schön wenn sich dem Problem angenommen werden würde .

MetaQuestSupport
Community Manager
Community Manager

Hallo @Jockel58A!

Gerne versuchen wir dir bei diesem Problem weiterzuhelfen.

Hast du folgende Punkte beachtet?

- Achte darauf, die Verbindung über das 5-GHz-Netzwerk herzustellen. Andere Router bieten nur ein Netzwerk und legen automatisch fest, welches Frequenzband und welcher Kanal genutzt werden. Überprüfe, ob du deinen Router so konfigurieren kannst, dass er einen bestimmten Kanal verwendet. Wähle in diesem Fall einen 80-MHz-Kanal im 5-GHz-Band aus.

-Richte deinen Router so ein, dass er das 5-GHz-Band nutzt. Unterstützt dein Router diese Option, solltest du die Kanalbreite auf 80 MHz festlegen.

- Trenne deinen Computer von der drahtlosen Internetverbindung am Router und verbinde ihn per Ethernet-Kabel mit dem Router. Das ist eine der besten Möglichkeiten, deine Einrichtung zu verbessern.

Hier findest du noch mehr Tipps, um das Problem zu beheben: https://www.meta.com/de-de/help/quest/articles/fix-a-problem/troubleshooting-oculus-link/issues-with...

Falls es danach immer noch nicht funktionieren sollte, dann wende dich gerne an unseren Support: https://www.meta.com/de-de/help/support/

If you're the author of a thread, remember to mark a reply as the Accepted Solution to help others find answers!

Diese Einstellungen sind mir bekannt. Ich habe auch beruflich mit Routerconfigurationen zu tun gehabt. Dies jedoch ist ein schwieriger Fall, wo ich auch mit AVM im Moment in Kontakt stehe. Es gibt viele Einflüsse auf die Quest WLAN-Verbindung. Einige Tips von AVM brachten nur mäßigen Erfolg. Fest steht jedoch, daß ein Repeater im Netzwerk durch Interferenzen arge Probleme macht. Durch deaktivieren des Repeaters (den ich jedoch für Überwachungskameras benötige) ist zwar das Problem nicht vollständig behoben, jedoch sind die Zeiträume zwischen den An- und Abmeldungen von 10 Minuten auf im Durchschnitt 60 Minuten-Intervall. Letztendlich wird dieser Fehler wahrscheinlich durch die Meta-Firmware verursacht. Meta selbst wurde auch von einem VR-Kollegen in dieser Sache insolviert. Die wollen sich auch dieser Sache bemächtigen.  Fakt ist, daß dieser Fehler schnellstens behoben wird, da sonst ein Nutzen der Quest so gut wie unmöglich wird.

Jochen Brandt

Hallo zusammen, ich habe eine neue Quest 3 zum Meta Support bekommen, da meine vorherige defekt war. Ich habe die selben Probleme. Alle paar Minuten bricht die WLAN-Verbindung kurz ab. Leider ist es so nicht möglich online zu spiele . 😞 Ich habe das Update V64 drauf. Mit meiner Quest 2 im selben Netzwerk, gibt es diese Probleme nicht. 

Habe auch das Problem. "Airlink verbindung unterbroche" Immer nur kurz aber das nervt gewaltig. Habe dies erst seit dem PC Update der Oculus Quest Link App so wie Brille. Vorher Mit der Quest 2 so wie 3 nie Probleme deswegen gehabt. Oft tritt der Fehler auch bei einem Spielestart auf. Das ist was schief gelaufen mit dem Update!

Katsuno221
Protege

Hey ich hab das selbe Problem mit einer FRITZ!Box 7530 , ich nutzte es ohne Probleme bis ich das Update auf v63 und dann direkt auf v64 gemacht habe.

seit dem bricht alle paar Minuten die wlan Verbindung. 

ob 5 oder 2,4 ghz spielt keine Rolle, alles zurücksetzen hat auch nicht geholfen, die Prioritäten ändern auch nicht.

Hab so weit alles ausprobiert , aber wird wohl an einem der Update liegen.

ich bin bei o2dsl

airfix.2024
Explorer

Gleiches Problem auch hier mit der FritzBox 7490 seit dem letzten Firmwareupdate der Quest 3. Verbesserung bei mir hat gebracht entgegen der Empfehlung von Meta auf auf das 2.4 MHz Band auszuweichen. Ich hoffe das Problem wird mit der nächsten Firmware gefixt. Hab einen 1und1 DSL Anschluss, hat also mit Vodafone wohl nichts speziell zu tun. 

Svveepa
Honored Guest

Fritz!Box 6591, Vodafone-Kabel, disco alle paar Minuten. Am häufigsten bzw. merklichsten tritt es beim Video schauen auf. Habe V65 drauf. Wenn ich mich recht erinnere ist das erst seit dem 63er oder 64er der Fall.
Nichts hilft, sehr ärgerlich!

Habe auch die Fritz 7530 und bin auch nicht bei Vodafone. Das Problem liegt einfach allgemein am Update. Auch die Airlink Verbindung wird dadurch massiv gestört (logischerweise). Es zuckt und ruckelt in einer Tour... Mit Linkkabel geht es dann, aber es kommt trotzdem alle paar Minuten der Hinweis, das die Internetverbindung abgebrochen ist. Leider so nicht zu gebrauchen das Ding. Liest das hier denn der Support auch noch? Das geht ja echt vielen so auch in anderen Ländern...