cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

Quest 2 und Quest 3 WLan Abbrüche

Jockel58A
Explorer

Hallo!

Viele Quest-Nutzer haben ein Problem mit der WLAN-Verbindung zum Router. Es betrifft offenbar nur Vodafone Kabel Nutzer. Dabei wird das Quest Headset ca. alle 10 Minuten im WLAN abgemeldet und wieder angemeldet. Der Vorgang dauert nur etwa 3 Sekunden. Dieser Fehler tritt seit der Firmware V63 auf. Alle Router-Anpassungen - hauptsächlich Fritz Boxen - haben keinen Erfolg gebracht. AVM wurde von uns auch schon auf das Problem hingewiesen. Die Quest ist dadurch so gut wie unbrauchbar, da durch diese Fehler Updates und Online Apps stetig unterbrochen werden. Für dieses Problem muss eine Lösung gefunden werden. Vielleicht ist da schon etwas bekannt.

 

Jochen Brandt
162 REPLIES 162

Jockel58A
Explorer

Hallo! Meine Recherchen und längeren Diskussionen mit AVM geht der Trend immer mehr Richtung Meta. Ein IT-Spezi in unserer Facebook-Gruppe hat folgendes herausgefunden:

ZITAT:

Nochmal zum Thema WLAN-Abbrüche - Achtung, es folgt IT-Sprech Jockel58A_0-1714033819646.png

 

Ich habe jetzt Datenverkehr zwischen FritzBox und Meta Quest analysiert. Alle10 Minuten macht die FritzBox ein sogenanntes rekeying mit allen über WLAN verbundenen Geräten. Meine Quest mit Softwareversion 62 antwortet brav über das Extensible Authentication Protocol over Local Area Network (EAPoL). Bei der Quest meiner Frau mit Softwareversion 64 bleibt die Antwort trotz mehrfacher Nachfrage der FritzBox aus. Folgerichtig wird die WLAN-Verbindung "disassoziiert", d.h. die Quest fliegt aus dem WLAN und erhält erst beim erneuten Verbindungsaufbau einen neuen Key. Da hat Meta wohl im Netzwerkprotokoll von v64 etwas geändert. Vielleicht haben andere Router ein deutlich längeres Intervall für das rekeying und der Fehler tritt dann nicht in Erscheinung?
 
ZITAT ENDE
Da muß Meta jetzt wohl aktiv werden!
 
Jochen Brandt

Ich verstehe Meta nicht. Die Quest ist mit dem WLAN Problemen unbrauchbar. Wann kommt endlich eine Lösung?

heavykick
Protege

Ich habe die Probleme auch. Zum Testen hab ich mir ein Gäste-Wlan auf meiner Fritzbox erstellt und wollte da eigentlich mit der encryption immer weiter runter gehen (von wpa3 auf 2 auf nix).

 

Aber jetzt kommt es: 

Im Gäste WLAN hab ich eine stabile WLAN Verbindung!

Die frequenz und alles ist ja gleich im Gäste-Wlan.

Also ist es entweder ein Gerät in meinem normalen Netz, das die quest abschießt oder im gäste-wlan sind die Standards irgendwie "niedriger"?

Im englischen tread hatte jemand die Hue-Bridge im Verdacht, ich kann das für mich aber ausschließen 

@heavykick wie weiter oben beschrieben läuft es bei mir im 2.4 GHz Netz ohne Abbrüche. Im 5 GHz Netz habe ich reproduzierbar alle 10 Minuten Abbrüche.  Im 2.4er Netz Ist die Quest das einzige Gerät, da ich vor einiger Zeit komplett auf 5Ghz umgestellt habe. 

heavykick
Protege

@airfix.2024 Und ich bin alleine im Gäste (5hhz) WLAN. 

Die besonderheit beim Gäste-WLAN ist jetzt noch das es keine Verbindung zwischen den Geräten gibt, sondern nur internet.

Das spricht ja irgendwie dafür, das ein gängiges Gerät (Hue-Bridge, FireTV, Sky-Receiver) die Probleme verursacht?

Vor 15 Jahre oder so, hatte ich was ähnliches mit IP-TV von der Telekom. Der windows PC hat alle 15 minuten einen UDP broadcast gemacht um mediaserver zu finden. Da hat die telekom top-set-box jedes mal probleme gemacht, trotz Quality-Of-Service.

Beep42
Explorer

Gleiches Problem hier: Vodafone router, keine möglichkeit länger als 2sek zu verbinden.

Der Support hat bis jetzt absolut nicht verstanden wo das problem lieght und ich hab das gerät schon 2x eingeschickt. Richtig mies.

Katsuno221
Protege

Hey, heute habe ich 2x jeweils über 2 Stunden ohne Abbruch spielen können.

woran es genau lag weiß ich nicht, ich habe die Quest 3 in der FRITZ!Box einfach mal von andorid zu Quest 3 umbenannt und die Priorität auf Echtzeit, dazu habe Airlink und die Meta App am pc komplett neu gekoppelt.

hier war auffällig das direkt nach dem Koppeln noch einmal die Meldung kam mit wlan Abbruch, aber danach ist nichts mehr passiert und die Performance über 5ghz und Airlink + Steam VR  war wieder atemberaubend 😍  

Buetigame
Adventurer

Same here... the Support tells me there will be "changes" with the wifi stack of the Quest3 coming with v65.
So got the update today (at least I saw it today 😉 and the problem persist... after 6min connection lost.
Yes, FritzBox 6591 (non-Vodafone!), 5GHz, Quest3 alone... and yes there is a mesh connected repeater.

Problems came up with firmware v63 or v64, before there was no problem at all.
(last update of the router itself was in 09/2023 to firmware 7.57)

So technically AirLink is broken and unuseable anymore.

Done the same test with Quest2... with v64 and again with v65.
And suprisingly there are no such wifi problems with it!

Test scenario is always the same: connect with AirLink and play through VenVR.

  • with Quest2 played a whole level (about 15min) and no connection lost.
  • with Quest3 played about 6min and stop - connection killed.

So it's a specific problem Q3 and newer firmwares.

Buetigame
Adventurer

Another remark: after updating to v65 there will be an "perform update before shutdown"

  • with Quest 2 it takes very long (about 5 to 10min) an it's done
  • with Quest 3 it takes also long (about 3 to 5min) and power on it comes again
    (didn't last as long, about 20sec, but again and again and...)