cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

Starlink + Quest = Währungsprobleme...

jeeric
Explorer

Hey

Ich würde den Support hiermit gerne darauf hinweisen, das es bei Nutzung über Starlink zur falschen Währung im Store (Dollar statt Euro) kommt. Nur wenn man über ein lokales, also europäisches Internet in den Store geht, wird einen wieder Euro angezeigt.

 

Warum das ein Problem darstellt?

-Wegen dem gelagerten Guthaben...

Das kann man dann nämlich plötzlich nicht mehr nutzen, es wird einen dann ein Fehler wegen der falschen Währung angezeigt. Und dann erst einmal raus zu finden wie man die Währung wieder auf Euro umgestellt kriegt, und wieso das überhaupt plötzlich auf Dollar steht, kann den Kunden (das weiß ich jetzt aus eigener Erfahrung) schon ganz schön Wütend machen, da es einfach nirgends eine Information darüber gibt.

Es dauert ne Weile bis man raus findet das man die Währung nicht selber umstellen kann, und Meta die Währung automatisch je nach Aufenthaltsort einstellt. 

Nur das Meta sich dabei irrt, ich bin nicht in den USA sondern mitten in Europa und lediglich über Starlink online...

Hat mich jetzt mindestens 2 Stunden Lebenszeit gekostet, rauszufinden das ich mit dem Store über lokales Mobilfunk Internet online gehen muss, damit mir die Euro Preise angezeigt und ich mein Guthaben auch nutzen kann...!

 

DAS ginge mit etwas cleveren Programmierern doch sicherlich besser, oder?

Oder zumindest könnte man bei der Fehlermeldung mal darauf hinweisen das man das nicht einstellen kann, sondern es automatisch über den Internetprovider eingestellt wird und falsch sein kann...!

Oder ihr könntet euren Kunden die Möglichkeit geben, ihren Aufenthaltsort selber anzugeben. Ich vermute irgendwie, das eure Kunden selbst am besten wissen, wo auf der Welt sie sich gerade befinden.

0 REPLIES 0